Verein

Der Verein wurde 1960 gegründet. 1961 wurde mit der Schachabteilung eine später äußerst erfolgreich werdende Sparte in den Verein integriert. Noch erfolgreicher war aus dem Verein lediglich die Badmintonabteilung. 1972 erfolgte die Gründung der Volleyballabteilung beim SV Fortuna. Am 01. Mai 2012 entstand die Abteilung der Green Berets Cheerleader. Derzeit bietet der Verein die Sportarten Badminton, Cheerleading, Fußball, Karate, Schach, Schwimmen, Tennis, Turnen und Volleyball an. Mit derzeit 870 Mitgliedern in den verschiedenen Sparten stellt die Fortuna eine feste Größe in der Regensburger Sportwelt dar.

 

Die Green Berets Cheerleader sind stolz dieser Gemeinschaft angehören zu dürfen und freuen sich darauf viele weiter Interessierte in Zukunft begrüßen zu dürfen.